Designerleuchte „Nesso“, 1965-67, Studio Artemide, Mailand

Entstehungszeit
1965-67
Künstler
Studio Artemide

In der Bares für Rares Folge vom 15.11.2021 konnte ich einen patentierten Designklassiker erwerben, der bei uns Händlern und Händlerinnen sehr begehrt war.

1965 entworfen, wurde die Lampe von der Firma Artemide in Mailand bis 1967 hergestellt.

Sie besteht komplett aus Kunststoff, was im Gegensatz zu heute ein beliebtes Material war. Die pilzartige Formgebung wird auch jetzt noch gerne als Vorlage verwendet.
Die italienische Tischleuchte im kultigen orange gewann nicht nur einen Design-Wettbewerb ihrer Zeit, sonder ist auch in diversen Museen ausgestellt (unter anderem im „MoMa“ in NYC).

Mit meinem Ankaufspreis von 260,-€ lag ich exakt in der Expertise, die bei 250,-€ bis 300,-€ lag.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.