Wissenswertes 

STILEPOCHEN: Der Jugendstil (ca. 1890 bis 1910)

Als eine der bekanntesten und auch heute noch weit verbreiteten Kunstrichtungen möchte ich heute den Jugendstil vorstellen. Dieser bezieht sich nicht nur auf die Malerei allein, sondern insbesondere auch auf die Architektur und Gebrauchskunst im Allgemeinen.Weiterlesen


Überblick: Die bekanntesten Pelzarten


Obwohl Pelze in der heutigen Mode nur noch eine untergeordnete Rolle spielen, hängen in vielen Schränken noch Pelzjacken oder -mäntel aus früheren Jahren. Nicht jeder erkennt bei einem Pelz sofort, um welches Tier es sich handelt – vor allem, wenn es sich um geerbte Stücke handelt. Wir versuchen, einen kleinen Überblick über die wichtigsten Pelzarten zu geben.Weiterlesen


Berühmte Hersteller: Robbe & Berking

Die Verarbeitung vom Rohstoff Silber hin zu den feinen Bestecken und Tafelgeräten, für die wir Robbe & Berking heute so lieben, begann im Jahr 1874. Aufträge von Juwelieren und wohlhabenden Familien aus der Flensburger Gegend wurden handwerklich geschickt in verschiedensten Designs ausgeführt.Weiterlesen


Berühmte Hersteller: Patek Philippe

Patek Philippe ist einer der traditionsreichesten Uhrenhersteller im Luxusuhrensegment. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1839 durch den Polen Antoine Norbert Graf de Patek. Dieser ging eine Partnerschaft mit Jean-Adrien Philippe ein. Beide entwickelten einen besonderen Mechanismus, welcher die Uhrenwelt revolutionierte: sie erfanden die Aufzugskrone.Weiterlesen


Berühmte Skulpturen: Michelangelo’s David

Der David – dieses wohl berühmteste Werk Michelangelos erhielt auch weit über die Stadtgrenzen von Florenz hinaus Beachtung und Anerkennung. Nicht umsonst gilt das bis zu sechs Tonnen schwere Monument bis heute als bekannteste Skulptur der Kunstgeschichte.Weiterlesen


Berühmte Maler: Gustave Courbet

Gustave Courbet war ein französischer Maler des Realismus, der im 19. Jahrhundert lebte. Seine bekanntesten Werke sind wohl das Selbstporträt “Der Verzweifelte” (1843-1845), “Die Begegnung” (1854) und das erotische Gemälde “Der Ursprung der Welt” (1866).Weiterlesen


Sie haben Schätze?

Senden Sie uns vorab Fotos:

     0171 / 9202 925

     info@suppes.de

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre Einwilligung unten ausdrücklich angeben, um das Einbetten solcher Drittanbieter zu ermöglichen. Um vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Seite Datenschutzbestimmungen.
Youtube
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten aus - Youtube
Vimeo
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten aus - Vimeo