Mappe mit 22 Radierungen: 1920er-30er Jahre, Notker Becker, signiert

Entstehungszeit
1920er-30er Jahre
Künstler
Notker Becker

Bei diesem spannenden Werken aus `Bares für Rares´vom 12. September 2023 handelt es sich um 22 Kaltnadelradierungen verschiedener Ansichten Roms.

So erkennt man Stadtansichten, Bauwerke sowie einige Landschaften. Natürlich findet sich das Colosseum, ein Blick in den Vatikan, aber auch die Kuppel von Sankt Peter kann man betrachten. Bruder Notker Becker mit bürgerlichem Namen Heinrich Becker, Künstler und Mönch aus Maria Lach, fertigte die Kaltnadelradierungen. Vermutlich entstanden diese in den 1920er bis 30er Jahren, da er zu dieser Zeit in Rom war. Die Blätter haben alle Stockflecke, die äußere Mappe weist dies ebenfalls auf. Vermutlich handelt es sich um eine kleinere Auflage mit einzelner Signatur, sodass der Preis zwischen 15-20 Euro pro Blatt liegt. Dies ergibt einen Schätzpreis bis zu 440 Euro.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.