Mokka-Service mit Tablett, 830er/835er Silber, 1920er/30er Jahre

Entstehungszeit
1920er/30er Jahre
Künstler
Wilkens

In der Folge Bares für Rares vom 7. Oktober 2019 habe ich dieses schöne Mokka-Service gekauft.

Das Service besteht aus einer Kanne, einer offenen Zuckerdose und einem Tablett. Die Teile sind in barocken Formen gestaltet, stammen aber nicht aus dieser Zeit. Die Herstellung lässt sich auf die 1920er/30er Jahre datieren.

Die Kanne und die Zuckerdose sind aus 835er Silber gefertigt und wurden in Handarbeit hergestellt, die Wandung wurde aufwändig gehämmert. Gestempelt sind sie mit „K.V. Handarbeit“ und dem 835er Silberstempel. Das Tablett wurde maschinell hergestellt. Es besteht aus einer 830er Silberlegierung und stammt von der Silbermanufaktur Wilkens.

Die Expertise für das Service lag mit 550,-€ – 600,-€ weit über der Preisvorstellung der Verkäuferin von 80,-€.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.