Ölgemälde von Max Dürschke, 1918-1939, Öl auf Leinwand, signiert

Entstehungszeit
1918-1939
Künstler
Max Dürschke
Zustand
Die Oberfläche zeigt ein deutliches Craquelé. Zu einer professionellen Reinigung wird angeraten.

Am 14.06.2022 konnte ich in der Sendung Bares für Rares dieses Ölgemälde erwerben und verliebte mich sofort in es!

Das Bild zeigt ein Stillleben verschiedener Objekte aus Porzellan. Der Künstler, Max Dürschke (geb. 1875), arbeitete unter anderem bei der ‚Königlichen Porzellan Manufaktur‘ in Berlin. So zeigt das Werk Gegenstände aus seinem nahen Arbeitsalltag.
Die Diversität der abgebildeten Porzellanstücke (eine chinesischer Wächterlöwe, eine asiatische Kanne und eine griechische Pallas Athene) stellen den Stilmix des Art decos da, in der das Werk entstanden ist.

Der Maler hat sein Werk signiert. Die Oberfläche zeigt ein deutliches Craquelé. Zu einer professionellen Reinigung wird angeraten. Bei Fragen hierzu helfe ich gern weiter.

Für meines jüngste Liebe zahlte ich 3.000,- €

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.