Portrait von Louise Codecasa: 1912, Öl auf Leinwand, signiert

Entstehungszeit
1912
Künstler
Louise Codecasa
Zustand
sehr gut

Der Blick der beiden Schwestern aus dem vorliegenden Gemälde zog uns am 21. April 2023 bei `Bares für Rares´ direkt in den Bann.

Unmittelbar schaut das eine der beiden Mädchen den Betrachtenden liebevoll an. Die andere Schwester blickt an ihrem Geschwisterchen vorbei. Die Künstlerin entwirft so eine Blickführung im Bild, welche ein enges Geflecht zwischen den dargestellten Personen und dem Zuschauer erzeugt. Der originale Rahmen mit schützendem Bogen verstärkt diese intime Situation und umfasst sie. Er verstärkt so den emotionalen Aspekt des Bildes.
Das Bild wurde 1912 mit Öl auf Leinwand gemalt. Die feine Ausarbeitung des Öls bezeugt das Können von Louise Codecasa. Von klein auf nahm sie an Schülerwettbewerben teil und erhielt drei Stipendien. In einer Zeit, in welcher Frauen kaum als Künstler arbeiteten, ist ihr Lebensweg somit sehr besonders. Während ihrer Lebenszeit von 1856 bis 1933 teilte sie das Schicksal vieler anderer künstlerisch arbeitender Frauen. So widmete sich Codecasa vor allem der privaten Malerei, während ihre männlichen Kollegen heroische Landschaften darstellten. So fiel sie mit der Zeit der Vergessenheit anheim. Der Zustand des Stückes ist sehr gut, auf der Leinwand finden sich nur vereinzelte leichte Spritzer. Der Rahmen ist ebenfalls in einem altersentsprechenden guten Zustand, sodass sich nur kleinere Abplatzungen an den Kanten finden. Durch die Qualität und Größe des Werkes sowie die schöne Rahmung lässt sich das Bild auf bis zu 900,- € schätzen.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.