Dampfmaschine, Märklin, um 1910

Entstehungszeit
um 1910
Künstler
Märklin
Zustand
Die Dampfmaschine befindet sich noch in einem funktionstüchtigem Zustand, eigentlich sich heutzutage aber besonders als exklusives Dekorationsobjekt.

In der Sendung Bares für Rares vom 21.01.2020 habe ich dieses dekorative Highlight erstanden:

Die Firma Märklin ist weltbekannt für ihre Eisenbahnen. Doch angefangen hat die Firma unter anderem mit Dampfmaschinen, eines der früheren Exemplare (von 1910) seht ihr hier.

Es handelt sich um eine aufrecht stehende Dampfmaschine mit Dampfkessel aus Messing, hergestellt wurde die Dampfmaschine tatsächlich zum Spielen und Probieren für Kinder/Jugendliche.

Lediglich ein Rohr an der Dampfmaschine hat unter dem Transport gelitten, lässt sich aber problemlos wieder reparieren.

Die Dampfmaschine befindet sich noch in einem funktionstüchtigem Zustand, eigentlich sich heutzutage aber besonders als exklusives Dekorationsobjekt.

Die Expertise von 500,-€ bis 600,-€ konnte ich mit meinem Angebot von 520,-€ erreichen und durfte das schöne Teil somit nach Wiesbaden nehmen.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.