Emailliertes Blechschild, 1925-1930, Boos & Hahn

Entstehungszeit
1925-1930
Künstler
Boos & Hahn
Zustand
Der Zustand ist gut mit altersbedingtem Craquele. Durch die Risse entstandene Abplatzer lassen Rost sichtbar werden.

Am 15.11.2021 konnte ich ein beliebtes Sammlerobjekt in der Sendung Bares für Rares erwerben.

Und ‚Werben’ ist hier genau das richtige Wort! Es handelte sich nämlich um ein Werbeschild aus den 1920er Jahren.
Auf diesem Exemplar hier wird der Schnupftabak der Firma ‚Boos & Hahn‘ aus Ortenberg-Baden beworben. Abgebildet ist ein Arbeiter bei der Herstellung. Da die Firma nach der Gründung 1917 von Offenburg nach Ortenberg-Baden umzog, lässt sich das Schild auf den Zeitraum von 1925 – 1930 datieren.

Um Reklamen dauerhaft und langlebig zu erhalten, entwickelte man das Werbeplakat weiter und brannte künftig Emaille auf Blech. Dieses Verfahren nennt man Pyro-Email, auf welche mit Siebdruck folglich die Farbe aufgebracht wurde.

Der Zustand ist gut mit altersbedingtem Craquele. Durch die Risse entstandene Abplatzer lassen Rost sichtbar werden.

Ich freue mich, dass ich das heißbegehrte Stück, bei dem alle mitboten, erstehen konnte und zahlte 610,-€.

Hier können Sie sich die komplette Folge ansehen.

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.Oder scannen Sie den QR Code rechts mit Ihrem Smartphone, um WhatsApp zu öffnen

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / telefonisch bei mir. Ich berate Sie gerne.