Berühmte Hersteller: Wilkens & Söhne

Die Silberwarenmanufaktur M. H. Wilkens & Söhne ist auch weltweit die älteste etablierte Silbermarke überhaupt. Bei Wilkens weiß man, was langjährige Tradition bedeutet, wurde die Manufaktur doch bereits vor über zweihundert Jahren gegründet. Bereits 1810 ließ sich der Goldschmied Martin Heinrich Wilkens in der Bremer Altstadt mit einem eigenen handwerklichen Geschäft nieder.Weiterlesen


Die Top 5 der besten Geldanlagen in Krisenzeiten

Die Corona-Pandemie ist da. Nicht nur in Deutschland, vielmehr auf dem gesamten Globus hat diese Gesundheitskrise Menschen und Wirtschaft fest im Griff. Die Politik und die Zentralbanken der Länder versuchen mit drastischen Mitteln und Kapitalspritzen, der Lage Herr zu werden. Wir geben Ihnen einen Überblick sowie Informationen zu einer effektiven Krisenbewältigung in Hinblick auf Investitionen und die Sicherstellung der Eigenversorgung.Weiterlesen


Gemmen: Schnitzkunst aus Italien

Seit der Antike bezaubern besonders filigran gearbeitete Schmuckstücke, die als Gemmen und Kameen bekannt wurden, Schmuckliebhaber auf der ganzen Welt. Eine Gemme ist ein besonders gearbeiteter Schmuckstein, der kunstfertig geschnitzte Bilder aus Muscheln oder Steinen auf Broschen, Ohrringen, Anhängern oder Ringen zeigt. Das Schmuckmotiv wird vertieft in den Stein geschnitten, diese Technik wird auch als Intaglio bezeichnet.Weiterlesen


Berühmte Münzen: Die 5 DM und 10 DM Gedenkmünzen

Sie sind eine der beliebtesten Geldanlagen der Nachkriegsgeneration, und noch immer schlummern Millionen von ihnen in deutschen Münzalben: Von 1953 bis 2001 wurden 87 Gedenkmünzen der Währung Deutsche Mark (DM) ausgegeben. Außer einer goldenen Münze bestehen alle Editionen aus verschieden hohen Silberlegierungen oder einer Kupfer-Nickel-Legierung (Magnimat).Weiterlesen


STILEPOCHEN: Der Jugendstil (ca. 1890 bis 1910)

Als eine der bekanntesten und auch heute noch weit verbreiteten Kunstrichtungen möchte ich heute den Jugendstil vorstellen. Dieser bezieht sich nicht nur auf die Malerei allein, sondern insbesondere auch auf die Architektur und Gebrauchskunst im Allgemeinen.Weiterlesen


Berühmte Hersteller: Robbe & Berking

Die Verarbeitung vom Rohstoff Silber hin zu den feinen Bestecken und Tafelgeräten, für die wir Robbe & Berking heute so lieben, begann im Jahr 1874. Aufträge von Juwelieren und wohlhabenden Familien aus der Flensburger Gegend wurden handwerklich geschickt in verschiedensten Designs ausgeführt.Weiterlesen


Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre Einwilligung unten ausdrücklich angeben, um das Einbetten solcher Drittanbieter zu ermöglichen. Um vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Seite Datenschutzbestimmungen.
Youtube
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten aus - Youtube
Vimeo
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten aus - Vimeo